Grid imageWolfgang Wolman, CC BY SA 2.0

Niemand lebt von Bratapfelduft allein':
Auch kostenlose digitale Angebote hat irgendwann jemand erarbeitet.
Zahlen Sie dafür lieber mit Geld als mit Ihren Daten!

Noch eine Woche bis Weihnachten! Haben Sie schon Ihre Geschenke beisammen?
Alle Jahre wieder: Ganz schön teuer, dieses Fest! Da freut man sich, wenn auch mal was kostenlos ist.
Aber Moment – kostenlos? Da war doch was?
Sie kennen bestimmt die Faustregel: „Wenn etwas nichts kostet, dann bist Du das Produkt, das verkauft wird.“
Denn die meisten kostenlosen Programme und Apps sammeln Ihre Daten, speichern Ihren Aufenthaltsort, spionieren Ihre Vorlieben oder Ihr Adressbuch aus oder blenden Ihnen Werbung ein – oft auf der Basis der Daten, die von Ihnen gesammelt wurden.

Wir möchten Sie heute einladen, die obige Faustregel weiter zu denken:
Wenn wir nicht mehr mit Daten für unsere Lieblings-Apps und -Dienste bezahlen wollen, dann sollten wir anders zur Finanzierung beitragen:
Mit Spenden oder Mitgliedsbeiträgen. Gut programmierte Software, die nicht von Werbung und Tracking lebt, sondern Ihre Privatsphäre achtet, kann vielleicht kostenlos genutzt werden (weil das zum Konzept gehört), sie ist aber nicht umsonst...

Die Digitale Selbstverteidigung aktuell zu halten, ist viel Arbeit. Unterstützen Sie uns mit einer Spende oder Mitgliedschaft.

Appell: Polizeigesetze stoppen!

In mehreren Bundesländern will die Union mit ihren Koalitionspartnern die Polizeigesetze verschärfen. Die Entwürfe enthalten haarsträubende Überwachungsmaßnahmen, Präventivhaft und teils sogar Kriegswaffen für die Polizei. Wir appellieren an SPD, Grüne und FDP: Hören Sie auf Ihre Bürgerrechtsflügel – stimmen Sie gegen die Verschärfungen!

Hier unterzeichnen und unserer Forderung mehr Gewicht verleihen!

Über Uns

Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Wir sind technikaffin, doch wir wehren uns dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Seit 2000 verleihen wir die BigBrotherAwards. Digitalcourage ist gemeinnützig, finanziert sich durch Spenden und lebt von viel freiwilliger Arbeit. Mehr zu unserer Arbeit.

Veröffentlicht am 17.12.2018

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld