Fabian Kurz, CC BY SA Fabian Kurz, CC BY SA

Auskunftsrechte

Grid imageFabian Kurz, CC BY SA 2.0

Nicht nur im Internet, auch in der Alltagswelt werden zuhauf personenbezogene Daten gesammelt, gespeichert und verarbeitet. Gesammelt wird durch Bertelsmann, PayBack, Schufa, Deutsche Bahn, Deutsche Post und Meldebehörden.

Komm ärgere die Datenkrake!

Aber Sie haben ein Recht auf Auskunft! Das heutige Türchen zeigt, wie Sie Ihr Auskunftsrecht wahrnehmen können.

Die Digitale Selbstverteidigung aktuell zu halten, ist viel Arbeit. Unterstützen Sie uns mit einer Spende oder Mitgliedschaft.

Über Uns

Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Wir sind technikaffin, doch wir wehren uns dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Seit 2000 verleihen wir die BigBrotherAwards. Digitalcourage ist gemeinnützig, finanziert sich durch Spenden und lebt von viel freiwilliger Arbeit. Mehr zu unserer Arbeit.

Polizeigesetze – Verschärfungen verhindern!

Die Kriminalität ist auf dem geringsten Stand seit 25 Jahren. Trotzdem planen 15 von 16 Bundesländern ihre Polizei- oder Geheimdienstgesetze zu verschärfen.
Unsere Übersicht zeigt, was welches Bundesland plant und welche Bündnisse dagegen aktiv sind.

Veröffentlicht am 29.11.2017

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld