Computer statt Wolken

Digitalcourage braucht dringend neue Hardware und Admin-Unterstützung. Das Echo auf unsere Mail freut uns sehr: Es sind eine ganze Menge großer und kleiner Spenden eingegangen und zahlreiche freundliche Kommentare. Dafür herzlichen Dank! Nach einer Woche haben wir schon 6.500 Euro beisammen – 8.000 Euro fehlen noch. Die schaffen wir auch noch.

Newsletter regelmäßig erhalten? Hier bestellen

Liebe Freunde und Unterstützerinnen,

letzte Woche hatte ich Ihnen geschrieben, weil Digitalcourage wirklich dringend neue Hardware und Admin-Unterstützung braucht. Das Echo auf die Mail freut uns sehr: Es sind eine ganze Menge großer und kleiner Spenden eingegangen und zahlreiche freundliche Kommentare. Dafür herzlichen Dank!

Nach einer Woche haben wir schon 6.500 Euro beisammen – 8.000 Euro fehlen noch.
Die schaffen wir auch noch.

Helfen Sie uns, damit es ab Herbst mit frischer IT weitergeht gegen Vorratsdatenspeicherung, E-Health, TTIP und die Aufweichung des europäischen Datenschutzes!
https://digitalcourage.de/spende

Herzliche Grüße
Ihre Rena Tangens

PS.: Unsere IT-Fotos sind nicht ganz ernst gemeint, unser Anliegen ist es schon:
Bitte unterstützen Sie uns bei der längst überfälligen Neuanschaffung von Technik.
https://digitalcourage.de/blog/2015/foto-galerie-wir-benoetigen-dringend-neue-it

Konto 5459545919 | Sozialbank | BLZ 37020500 | IBAN DE96370205005459545919

------------------- Unsere Mail vom 23.07.2015 --------------------

Hilfe, wir wollen nicht in die Cloud!

Liebe Engagierte, Freunde und Unterstützerinnen,

jahrelang haben wir uns mit alter und gebrauchter Hardware beholfen und der politischen Arbeit den Vorrang gegeben. Nun ist der Punkt erreicht, wo der Arbeitsaufwand, diese Rechner am Laufen zu halten, das vernünftige Maß überschreitet. Wir brauchen dringend neue Hardware.

Wir wollen nicht in die Cloud, wir nutzen keine billigen, aber datenhungrigen Dienste von US-amerikanischen Anbietern, sondern wollen unsere Technik selber in der Hand behalten. Datenschutz ernst zu nehmen bedeutet oft mehr Aufwand und höhere Kosten, aber das ist uns die technische Unabhängigkeit wert.

Helfen Sie uns, in der Sommerpause unsere Technik auf Stand zu bringen!
https://digitalcourage.de/spende

Die Modernisierung unserer Infrastruktur kostet 14.500 Euro:
– 4.000 Euro für einen aktuellen und stromsparenden Server
– 4.500 Euro für drei Laptops und einen Videoschnitt-Rechner
– 6.000 Euro um Admin-Stunden aufzustocken

Nur so behalten wir Schlagkraft bei unserer Arbeit für Datenschutz und Grundrechte.
Jede Spende hilft!

Ich wünsche Ihnen einen wundervollen Sommer und sende herzliche Grüße aus Bielefeld

Ihre Rena Tangens

PS.: Vorratsdatenspeicherung, Datenhandel im TTIP-Abkommen, Verhandlungen um Datenschutz in Europa – der Herbst wird heiß.
Ihre Spende sorgt dafür, dass unsere Technik nicht schlapp macht:
https://digitalcourage.de/spende

Konto 5459545919 | Sozialbank | BLZ 37020500 | IBAN DE96370205005459545919

Digitalcourage e.V. ist gemeinnützig. Eine Spendenquittung schicken wir zum Anfang des Folgejahres.


Digitalcourage-Mitteilungen abbestellen? Besuchen Sie diese Website:
https://mail.foebud.org/cgi-bin/mailman/listinfo/pd-text
oder schreiben Sie uns eine Mail.

Digitalcourage e.V. | Marktstraße 18 | 33602 Bielefeld
T: 0521-16391639 | mail@digitalcourage.de