Grid imageWolfgang Wolman, CC BY SA 2.0

Auch ein Schwarm braucht Unterstützung. Deshalb schenken wir der aktivistischen Arbeit an jedem Tag im Jahr unseren Swarm Support.

Der Weihnachtsmann ist schon eifrig am schuften, damit zu Weihnachten auch alle ihre Geschenke kriegen.
Ohne seine elfischen Helferlein würde er das aber nie schaffen. So ähnlich ist es auch mit der politischen Arbeit.
Die braucht hier und da Unterstützung, damit auch kleine Gruppen oder Einzelaktivist.innen über ausreichend digitale Infrastruktur verfügen.

Kennt ihr schon das Etherpad? Digitalcourage betreibt eines und stellt es allen zur Verfügung. In der Digitalen Selbstverteidigung stecken viele Tipps und Tricks und sogar Hinweise für ein Datenschutzkonzept für (kleine) Unternehmen und Organisationen. Wir betreiben einen zensurfreien DNS-Server und einen Tor-Server mitsamt Exit-Node, organisieren Vernetzungstreffen und unterstützen die Freiheitsredner.
Am besten gleich mal rein schauen, was die Digital-Wichtel so alles im Angebot haben!

Die Digitale Selbstverteidigung aktuell zu halten, ist viel Arbeit. Unterstützen Sie uns mit einer Spende oder Mitgliedschaft.

Über Uns

Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Wir sind technikaffin, doch wir wehren uns dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Seit 2000 verleihen wir die BigBrotherAwards. Digitalcourage ist gemeinnützig, finanziert sich durch Spenden und lebt von viel freiwilliger Arbeit. Mehr zu unserer Arbeit.

Veröffentlicht am 12.12.2018

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld