Günstig nach Brüssel zur "Freedom not Fear 2014"

“Freedom not Fear“ ist ein europäisches Wochenende zu Netzpolitik voller Diskussionen, Workshops, Aktionen und Möglichkeiten, um auf interessante Menschen und deren Gedanken zu treffen.
Themen sind in diesem Jahr unter anderem: Netzneutralität, Copyright-Reform, TTIP, Vorratsdatenspeicherung und Urteil des EuGH und natürlich Ihre Anregungen!

Es stehen Reisekostenzuschüsse zur Verfügung

Dank Jan Philipp Albrecht, Mitglied des Europaparlaments (Green Party) und der Organisation von Digitalcourage e.V. stehen Reisekostenzuschüsse für einige Plätze zur diesjährigen Freedom not Fear zur Verfügung!

Anmeldung bei uns im Shop!
Anmeldungungen sind bis Dienstag, den 9. Sonntag, den 14. September, möglich.

Es gibt drei Teilnahme-Optionen

  1. FnF-Wochenende in Brüssel mit Unterkunft und Frühstück (2-Bett-Zimmer, Hotel Adagio Access Europe) Preis: 80 Euro
  2. FnF-Wochenende in Brüssel mit Unterkunft und Frühstück (4-Bett-Zimmer, Hotel Adagio Access Europe) Preis: 70 Euro
  3. FnF-Wochenende in Brüssel ohne Unterkunft und Frühstück Preis: 60 Euro

Für alle drei Optionen gilt: Wer am Montag, 29. September, von 11:00 bis 13:00 am Besuch im EU-Parlament teilnimmt, erhält einen Reisekostenzuschuss (bzw. Rückerstattung des Preises) von 100,00 Euro.

(Falls Sie nicht wissen, wie Sie nach Brüssel kommen können oder wie sie Ihre Reise finanzieren können, melden Sie sich bei uns: mail@digitalcourage.de oder telefonisch: +49 521 1639 1639)

Wir freuen uns Sie in Brüssel zu sehen!

Bild: freedomnotfear.org

Veröffentlicht am 03.09.2014

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld