BigBrotherAwards verschoben

Die BigBrotherAwards finden nicht am 30. April 2020 statt. Wegen der Ausbreitung des Coronavirus sind vorerst alle Veranstaltungen in Bielefeld abgesagt.

Update, 29.04.2020: Neuer Termin – BigBrotherAwards 2020 am Fr.,  18. September, 18:00, in der Bielefelder Hechelei. Weitere Infos bald auf digitalcourage.de und bigbrotherawards.de

Die BigBrotherAwards finden nicht am 30. April 2020 statt. Die Stadt Bielefeld hat bis einschließlich April alle öffentlichen Veranstaltungen verboten: eine vernünftige Maßnahme, um die Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verlangsamen. Uns ist der Schutz der Zuschauerinnen und Zuschauer sowie aller Beteiligten ebenfalls wichtig! Deshalb müssen wir die BigBrotherAwards leider verschieben. Wir sind bereits im Gespräch mit dem Theater Bielefeld, um einen neuen Termin zu finden. Und freuen uns schon jetzt darauf, den zwanzigsten Geburtstag der BigBrotherAwards zu einem späteren Zeitpunkt in einem gefüllten Theatersaal feiern zu können.

Den neuen Termin und weitere Infos wird es auf unseren Kanälen geben:
E-Mail-Newsletter, Fediverse, Twitter, bigbrotherawards.de und digitalcourage.de.

Die Verschiebung der BigBrotherAwards bringt viel extra Arbeit und auch einiges an zusätzlichen Kosten für Digitalcourage. So müssen wir jetzt die Aufträge an alle Dienstleister stornieren und können die bereits gedruckten Plakate etc. direkt ins Altpapier geben. Derweil geht unsere Recherche und sonstige Arbeit natürlich weiter. Wenn Sie können, unterstützen Sie uns mit einer extra Spende – die würde uns sehr helfen, die extra Last zu stemmen.

Datum: 13.03.2020
Text: Kerstin Demuth

Unterstützen Sie die gute Sache: Freiheit, Grundrechte und Demokratie.

Viele Menschen engagieren sich bei uns in ihrer Freizeit, seien auch Sie dabei!

Link anklicken, E-Mail-Adresse eintragen, Bestätigungsmail beantworten.

Unsere Arbeit lebt von Ihrer Unterstützung

Wir freuen uns über Spenden und neue Mitglieder.

Über uns

Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Wir sind technikaffin, doch wir wehren uns dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Seit 2000 verleihen wir die BigBrotherAwards. Digitalcourage ist gemeinnützig, finanziert sich durch Spenden und lebt von viel freiwilliger Arbeit. Mehr zu unserer Arbeit.