Public Domain 155 - Schluss mit dem ewigen Aufschieben

Hans-Werner Rückert | Über ein Problem vieler Kreativer

Wer nimmt sich nicht immer wieder vor, den alltäglichen Schlendrian zu bekämpfen, seine Festplatte zu entrümpeln und generell Dinge nicht mehr auf die lange Bank zu schieben. Und wer hat nicht schon wiederholt die Erfahrung gemacht, dass diese Vorsätze fromme Wünsche blieben! Lifestyle-Aufschieber nehmen das als spannungsgeladene Bereicherung ihres Lebens hin, Vermeidungs-Aufschieber geraten jedoch leicht ins Leiden.

Hans-Werner Rückert, Diplom-Psychologe und Psychoanalytiker an der Freien Universität Berlin, seit mehr als 20 Jahren in der Behandlung von Aufschiebern erfahren, gibt eine Fülle von praktischen Hinweisen, Übungen und Tips, wie diese Störung überwunden werden kann ? oder wie man es erreichen kann, sich selbst mitsamt seinem Aufschieben zu akzeptieren.


Sonntag, 01.11.2009 ab 15:00 im Bunker Ulmenwall
Veranstaltungsende ca. 18 Uhr, Eintritt 5 Euro, Unter 18 Jahre Eintritt frei


Bild: Photocase, Mister Verstilger

Veröffentlicht am 01.11.2009

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld