In unserem Adventskalender 2014 haben wir 24 kleinere und größere Anregungen und Ideen zur digitalen Selbstverteidigung vorgestellt. Das stärkt die digitale Mündigkeit in der Weihnachtszeit - aber natürlich sind diese Tipps das ganze Jahr über aktuell:

(1.) Sehen Sie sich Ihren digitalen Fingerabdruck an: Panopticlick
(2.) Grundstein für anonymeres Surfen: Cookies verwalten
(3.) Nicht nur beim Online-Banking: Verschlüsseltes Surfen mit HTTPS
(4.) Das Problem mit Gmail, web.de & Co.: Welche Email-Postfächer haben's drauf?
(5.) Lightbeam macht Verbindungen zwischen einzelnen Webseiten sichtbar. Lightbeam - durchleutet das Internet.
(6.) Im Shop oder zum selber Ausdrucken: Der Digitalcourage-Kalender 2015.
(7.) Wissen, wer etwas von Ihnen will: Ghostery richtig nutzen.
(8.) Mit dem Badge “StopRFID“ können Sie RFID-Scanner finden, die auf der Frequenz 13,56 Megahertz funken.
(9.) Werbeabwehr: Adblock – Werbung blockieren!
(10.) Schützen Sie Ihre privaten Daten vor automatisierter Verarbeitung: Privacy Captcha
(11.) Jede Suchanfrage hinterlässt Datenspuren: Suchseiten-Alternativen
(12.) Wege finden ohne GoogleMaps: Orientierung mit OpenStreetMap
(13.) Viele Argumente gegen Dropbox. So sieht der Datenschutz bei 'Dropbox-Alternativen' aus.
(14.) Freeware kommt nicht „for free“: Messen Sie Freeware Wert bei!!
(15.) Angriffe mit dem Wörterbuch - gute Passwörter helfen. Was ist ein sicheres Passwort?
(16.) Mit dem Anonymisierungsnetzwerk Tor gezielt anonym surfen. So funktioniert Tor.
(17.) Anonym und spurenlos im Nezt. Die Software Tails ist gut gerüstet.
(18.) Was macht ihr mit meinen Daten? Auskunftsrechte – so können Sie Auskunft über gespeicherte Daten erlangen!
(19.) Weg vom WhatsApp-Monopol: Messenger für das SmartPhone
(20.) Mehr Kontrolle beim Surfen mit NoScript und RequestPolicy
(21.) Kostenlos und für alle: Die wichtigste Waffe gegen Überwachung sind unsere Grundrechte!
(22.) Wichtig für alle Wie funktioniert E-Mail-Verschlüsselung? Das Projekt p≡p macht Verschlüsselung einfach - Vortrag von Volker Birk.
(23.) Daten verschlüsseln! Verschlüsselung von Festplatten, Dateien und Ordnern
(24.) Digitale Mündigkeit: Der erste und wichtigste Schritt in die digitale Mündigkeit ist Verantwortungsbewusstsein

Bild: Panthermedia


Wir setzen uns für Ihre Privatsphäre und Grundrechte ein. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende oder gleich mit einer Fördermitgliedschaft.


Veröffentlicht am 13.01.2015

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld