Ist das schon verschlüsselt, oder was?

Schon lange haben wir es angekündigt. Jetzt ist das Pre-Release da. Mit p≡p wird aus „pretty good privacy“1 (PGP) jetzt „pretty easy privacy“2. Jetzt gibt es wirklich keine Ausreden mehr.

Hier gibt es p≡p zu kaufen:
p≡p Mobile für Android
p≡p für Outlook

Außer für Leute, die iOS nutzen. Für die haben wir eine schlechte Nachricht: Denn darauf müssen wir noch etwas warten. Zunächst gibt es p≡p für Windows und Android. Weitere Plattformen folgen.

Anmerkung: Es handelt sich um Freie Software. Wer sich damit auskennt, kann p≡p auch kostenlos herunterladen.

Weitere Infos zu p≡p

Volker Birk erklärt p≡p auf der Public Domain in Bielefeld:
10 Minuten Zusammenschnitt
Gesamtvortrag

Heise berichtet

Update (05.07.2016, 14:14 Uhr): Eingefügt, dass es sich um ein Pre-Release handelt.


  1. Zu Deutsch: „Ziemlich gute Verschlüsselung“. Dabei handelt es sich um eines der besten derzeitigen Verschlüsselungsprogramme. ↩︎

  2. Zu Deutsch: „Ziemlich einfache Verschlüsselung“. Es baut auf PGP auf und orientiert sich daher auch im Namen daran. ↩︎

Veröffentlicht am 04.07.2016

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld