Neues zu Digitalcourage auf Radio LORA – Sendung vom 1. Oktober 2018

Sendung vom 1. Oktober 2018 verpasst? Jetzt online hören. Die nächste Sendung läuft am 3. Dezember 2018.

Digitalcourage auf Radio LORA

Wir machen vier Mal im Jahr eine einstündige Live-Sendung der Digitalcourage-Redaktion, im Rahmen des LORA-Formats „Forum Aktuell“. Es geht um aktuelle netzpolitische Themen sowie Datenschutz, natürlich begleitet von guter Musik. Es handelt sich um ein Mitmach-Format, so dass Anrufer.innen live in die Sendung geschaltet werden, um mit diskutieren zu können. Die Moderation übernimmt Lars Tebelmann von Digitalcourage.

Die Sendung vom 1. Oktober 2018 war eine „Lesung gegen Überwachung“:

Die Texte der Lesung:

  • „Bürger unter Generalverdacht“, von Heribert Prantl in Le Monde Diplomatique zum Thema Überwachung
  • „Angriff auf die Freiheit“, von Ilja Trojanow und Juli Zeh

Sendung verpasst? Hier hören!

Die nächste Sendung läuft am 3. Dezember 2018 um 19 Uhr.

Radio LORA online hören

Links zu den Streams: http://lora924.de/?page_id=7853. Radio LORA München sendet Mo–Do von 16–24 Uhr, Fr 16–21 Uhr auf UKW 92,4 und im Münchener Kabelnetz.

Unsere Arbeit lebt von Ihrer Unterstützung

Wir freuen uns über Spenden und neue Mitglieder.

Lars Tebelmann

Grid imageDigitalcourage

Unterstützen Sie die gute Sache: Freiheit, Grundrechte und Demokratie.

Viele Menschen engagieren sich bei uns in ihrer Freizeit, seien auch Sie dabei!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere Arbeit und unsere Themen.

Ähnliche Artikel