Ralph-Ruthe-Cartoon-Verlosung: Es gibt einen Gewinner

Am 28. Oktober haben wir versprochen: Unter allen, die für die Verfassungsbeschwerde gegen das NRW-Polizeigesetz spenden, verlosen wir ein Cartoon-Original von Ralph Ruthe. Es gibt einen Gewinner!
Kerstin Demuth, Digitalcourage, CC-BY-SA 4.0
Der digitale Würfel hat Spender.in Nr. 285 als Gewinner ermittelt.

Am 28. Oktober haben wir versprochen: Unter allen, die bis einschließlich 17.11.2019 für die Verfassungsbeschwerde gegen das NRW-Polizeigesetz spenden, verlosen wir ein Cartoon-Original von Ralph Ruthe. Es gibt einen Gewinner!

Die Glücksfee hat gesprochen! Unter allen Menschen die bis zum 17.11.2019 für die Verfassungsbeschwerde gespendet hatten, haben wir dieses Ralph-Ruthe-Original verlost.

Wir haben mit unserer Datenbank eine Liste aller Spenderinnen und Spender generiert und dann einen digitalen Würfel geworfen. Der Gewinner wird von uns per E-Mail benachrichtigt. Herzlichen Glückwunsch!

Mehr zum Thema

Polizeigesetz NRW: Verfassungsbeschwerde gegen TKÜ eingereicht

Bilder von der Pressekonferenz und Einreichung der Verfassungsbeschwerde gegen neue Regelungen im NRW-Polizeirecht: Angegriffen werden Telekommunikationsüberwachung, Staatstrojaner, die fragwürdige Definition von Terorrismus und die sogenannte „drohende Gefahr“.

Bücher, Gadgets, Infomaterial, Hoodies, …
Im Digitalcourage-Shop gibt es (fast) alles, was das Aktivist.innenherz begehrt.
Hier geht es zum Shop! 

Über uns

Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Wir sind technikaffin, doch wir wehren uns dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Seit 2000 verleihen wir die BigBrotherAwards. Digitalcourage ist gemeinnützig, finanziert sich durch Spenden und lebt von viel freiwilliger Arbeit. Mehr zu unserer Arbeit.