Nuudel: das Umfragetool, das nicht speichert

Zum Europäischen Datenschutztag am 28.1.2020: bekommt poll.digitalcourage.de endlich einen Namen. Steigt jetzt um und erstellt Termine und andere Umfragen mit Nuudel!
Grid image

Im Juni 2019 haben wir unser Terminfindungs- und Umfragetool vorgestellt: https://poll.digitalcourage.de. Aber ein richtiger Name fehlte bisher, wie einige Menschen uns zurück meldeten. Zum Europäischen Datenschutztag am 28. Januar 2020 wollen wir das ändern: Unser nicht speicherndes Umfragetool heißt ab jetzt nuudel!

Update am 28. Januar 2020: Wir legen noch einen drauf und machen Nuudel auch unter einer leicht merkbaren Domain erreichbar: nuudel.de!

Update am 6. Juli 2021: Nuudel ist jetzt auch als Onion-Site der Version 3 erreichbar: cca4yrsk4qza2jrg7maf2ltphqeqo6a7hrazacfgrvq427wgeakevfid.onion (nur mit Tor-Browser). Die längere Onion-URL ist nötig, weil das Tor-Projekt Onion-Sites der Version 2 sicherheitshalber aus dem Verkehr zieht.

Update am 21.04.2022: Es steht ein Auftragsdatenverarbeitungsvertrag (AVV) für die Nutzung von Nuudel bereit: digitalcourage.de/avv-nuudel

Was macht Nuudel anders?

Alternativen gibt es viele. Vorbehaltlos empfehlen konnten wir bisher keine. Deshalb haben wir 2019 entschieden, selbst ein Umfragetool zu hosten, mit freier Software von Framasoft und ohne Logging. Das Werkzeug wird rege genutzt: Mehr als 11.000 Umfragen laufen darauf gerade gleichzeitig.
Was die Nutzenden absichtsvoll eingeben, speichern wir natürlich. Wer nach dem Anlegen einer Umfrage auf E-Mail-Benachrichtigungen verzichten kann, darf als E-Mail-Adresse irgend etwas eingeben, solange es auf „@invalid“ endet. Und die Teilnehmenden brauchen ihren Nachnamen (wenn es nach uns geht) nicht angeben.
Außerdem bieten wir Nuudel als Onion-Dienst im Tor-Netzwerk an. Tipp: Um definitiv anonym zu bleiben, empfehlen wir die Nutzung mit dem Tor-Browser über das Tor-Netzwerk: vopmm4275ay6igoc.onion/ cca4yrsk4qza2jrg7maf2ltphqeqo6a7hrazacfgrvq427wgeakevfid.onion

Alle Onlinedienste sollten datensparsam sein!

Zum EU-Datenschutztag wollen wir mit Nuudel sagen: Wer im Internet Dienste anbietet, sollte diese auf Datensparsamkeit und Datenschutz optimieren und nicht die eigene Bequemlichkeit oder Datensammelei in den Vordergrund stellen.

Was dabei zu beachten ist, steht in der soeben erschienenen Broschüre Ethical Web Dev unserer europäischen Dachorganisation EDRi:
https://edri.org/ethical-web-dev/.

Für Fortgeschrittene: mitmachen!

Hast Du Lust, selbst eine Framadate-Instanz zu betreiben? Unsere Erfahrung zeigt, dass der Aufwand sich in Grenzen hält. Je mehr Alternativen es gibt, die ohne Überwachungs-Marketing laufen, desto besser! Mehr Informationen: Details zur Funktion von Nuudel: https://digitalcourage.de/blog/2019/poll-tool-umfragen-termine

Datum: 27.1.2020

Unterstützen Sie die gute Sache: Freiheit, Grundrechte und Demokratie.

Viele Menschen engagieren sich bei uns in ihrer Freizeit, seien auch Sie dabei!

Bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere Arbeit und unsere Themen.

Ob das nächste Team-Meeting oder Spieleabend mit Freund.innen – nutzt doch ab jetzt für Umfragen und Terminfindung nuudel!

Über uns

Digitalcourage e.V. engagiert sich seit 1987 für Grundrechte, Datenschutz und eine lebenswerte Welt im digitalen Zeitalter. Wir sind technikaffin, doch wir wehren uns dagegen, dass unsere Demokratie „verdatet und verkauft“ wird. Seit 2000 verleihen wir die BigBrotherAwards. Digitalcourage ist gemeinnützig, finanziert sich durch Spenden und lebt von viel freiwilliger Arbeit. Mehr zu unserer Arbeit.