Am Freitag, 6. November 2015 wird der Bundesrat die Vorratsdatenspeicherung beschließen. Der Bundestag hat bereits trotz Protest in der ganzen Gesellschaft für die anlasslose Massenüberwachung abgestimmt. Die Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat sind eindeutig: Die Installation des Überwachungsstaats wird mit diesem Gesetz einen riesigen Sprung machen. Darum rufen wir zum Protest auf:

Protest gegen die Vorratsdatenspeicherung
Datum: Freitag, 6. November 2015
Zeit: 8:30 Uhr bis 9:30 Uhr
Ort: Eingang des Bundesrats in der Leipziger Straße 3-4 , Berlin
Organisation: freiheitsfoo.de

5-Minuten-Info: Vorratsdatenspeicherung

Verfassungsbeschwerde gegen Vorratsdatenspeicherung

Unterzeichnen Sie unsere Verfassungsbeschwerde gegen die Vorratsdatenspeicherung!

Weiterführende Links

Foto: Digitale Gesellschaft: Aktionstag gegen die Vorratsdatenspeicherung CC BY SA 2.0

Veröffentlicht am 17.10.2015

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld