E-Mail

  • Benutzen Sie eine vertrauenswürdigen E-Mail-Provider, nutzen Sie kleine, europäische Anbieter wie etwa posteo.de oder mailbox.org. Mehr dazu
  • Verwenden Sie freie Mailprogramme wie K-9 Mail und synchronisieren Sie diese mit einem lokalen E-Mail-Programm auf Ihrem Rechner.
  • Verschlüsseln Sie Ihre E-Mails auch auf dem Smartphone. Man sollte aber gut überlegen, ob man tatsächlich seinen privaten PGP-Schlüssel auf dem Mobiltelefon hinterlegen will. Mehr dazu

Chat

Passwörter

  • Sichern Sie Ihr Gerät mit einem Sperrcode. Mehr dazu
  • Nutzen Sie sichere Passwörter. Mehr dazu

Smartphone befreien

  • Schalten Sie Synchronisation aus und löschen Sie unbenutzte Konten. Mehr dazu
  • Deinstallieren Sie unnötige Apps. Mehr dazu
  • Play-Store raus, F-Droid rein. Mehr dazu
  • Rooten Sie Ihr Gerät. Mehr dazu
  • Installieren Sie ein Alternatives Betriebssystem. Mehr dazu
  • Benutzen Sie freie, datenschutzfreundliche Apps. Mehr dazu

Schützen Sie Ihre mobilen Daten

  • Überdecken Sie die Linsen der Kameras bei Ihrem Smartphone. Mehr dazu
  • Sichern Sie regelmäßig die Daten Ihres Geräts. Mehr dazu

Suchmaschinen und Maps

Anonym und sicher surfen

  • Achten Sie beim Surfen darauf, dass hinter dem „http“ in der Adresszeile immer ein „s“ steht. Mehr dazu
  • Sind Sie über Ihren Browser wiedererkennbar? Testen Sie Ihren Browserfingerabdruck.
  • Deaktivieren Sie Cookies. Mehr dazu
  • Blockieren Sie Werbung, da Werbeanzeigen Ihre Daten ausspionieren. Mehr dazu
  • Unterbinden Sie Tracking. Mehr dazu
  • Nutzen Sie das Anonymisierungsnetzwerk Tor, beispielsweise mit Orbot

Cloud

  • Vermeiden Sie die Cloud von Google, Amazon und anderen, es gibt viele Alternativen
  • Wenn Sie Ihre Daten woanders speichern, ob in der Cloud oder in einem Online-Backup, sollten Sie sie vorher auf Ihrem Rechner verschlüsseln.

Digitalcourage setzt sich für Ihre Privatsphäre und Grundrechte ein. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende oder mit einer Fördermitgliedschaft.


Foto: Leena Simon CC BY SA 4.0

Veröffentlicht am 05.02.2016

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld