Digitalcourage auf dem 34C3

Wir sind mit dabei, auf dem 34C3, dem 34. Chaos Communication Congress. Wir tun, was wir am besten tun: in Leipzig vom 27.–30. Dezember 2017 kritisieren wir die zunehmende Überwachung in Deutschland.

Dankeschön für alle neuen Fördermitglieder

Wer jetzt Digitalcourage-Fördermitglied wird, bekommt unser Jahrbuch 2018 als Dankeschön geschenkt!

Podiumsdiskussion in München

Bericht: Die Podiumsdiskussion am 20. November im Rahmen der Münchner Herbstreihe machte klar: Es gibt keine Alternativlosigkeit! Die Veranstaltungsreihe mit drei Themenabenden ist in vollem Gang. Auf die Lesung und die Podiumsdiskussion folgt ein Cryptocafé, am 27. November 2017. 

Lesen gegen Überwachung in München

Bericht: Die Lesung am 13. November 2017, war mit über 30 Besucher.innen, ein voller Erfolg. In einer Kooperation mit der Münchner Volkshochschule richtet Digitalcourage drei Themenabenden aus: Auf die Lesung folgen eine Podiumsdiskussion, am 20., und ein Cryptocafé, am 27. November.  

Das Digitalcourage-Jahrbuch ist da!

Das erste Digitalcourage-Jahrbuch ist frisch gedruckt! Auf 188 Seiten gibt es einiges zu entdecken: Infos zu Aktionen und Kampagnen in 2017, Tipps zur Digitalen Selbstverteidigung, Einblicke in die Geschichte von Digitalcourage, Aktionsfotos, Karikaturen und Texte mit Biss.

Unsere Arbeit lebt von Ihrer Unterstützung

Wir freuen uns über Spenden und neue Mitglieder.

Linux-Install-Party: Do, 23. November 2017, Uni Bielefeld

Endlich Linux kennenlernen! Bringt eure Rechner vorbei und installiert Linux mit der Digitalcourage-Hochschulgruppe: am Donnerstag, 23. November 2017 ab 18 Uhr im Raum U2-200, Universität Bielefeld.

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld