Dieser Artikel stammt aus dem Jahr 2016 und ist daher potentiell veraltet. Schauen Sie doch mal in unseren aktuelleren Adventskalender oder bei der digitalen Selbstverteidigung.

Nicht nur in der Weihnachtszeit wollen wir uns mit unseren Freund.innen austauschen, ihnen mitteilen, was uns bewegt, oder ihnen Tipps – wie diesen Adventskalender – schicken. Und während Weihnachtsmann und Christkind noch darüber staunen, gehört, neben E-Mail, SMS und Telefonfunktion, ein Messenger bei den meisten Smartphones zur Grundausstattung. Darüber lassen sich schnell und bequem Textnachrichten, Audio-, Video- und Bilddateien austauschen. Wir stellen im heutigen Türchen verschiedene Messenger vor und erläutern ausführlich Vor- und Nachteile.

Bilder:
Türchengrafik: Fabian Kurz CC BY SA 4.0


Widerstand braucht einen langen Atem. Unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende oder mit einer Fördermitgliedschaft.


Hinweis: Hundertprozentige Sicherheit gibt es nicht, auch nicht durch unsere Empfehlungen. Programme können unentdeckte Fehler haben, und Datenschnüffeltechniken entwickeln sich weiter. Bleiben Sie wachsam!
Der Artikel ist auf dem Stand vom 05.12.2016. Sollten Sie Fehler finden, Ergänzungen haben oder Empfehlungen bei Ihnen nicht funktionieren, informieren Sie uns.

Marktstraße 18
33602 Bielefeld

Spendenkonto
IBAN: DE66 4805 0161 0002 1297 99
BIC: SPBIDE3BXXX
Sparkasse Bielefeld